Salzkammergut / Exkursionsbericht 2019

Zum Salzkammergut kann man viele unterschiedliche Assoziationen haben – etwa Seen, Berge, Salzbergbau, Tourismus, Kaiserzeit, Operette, Brauchtum, Literatur, um nur einige zu nennen. Geographisch-sozioökonomische Hintergründe zu dieser vielfältigen Kulturlandschaft zu erkunden und integrativ Zusammenhänge aufzudecken, war das Ziel einer vom RFDZ-GW geplanten Fortbildungsveranstaltung. Diese fand

Weiterlesen

Deutscher Kongress für Geographie (DKG) in Kiel

Vom 25.-30. September 2019 fand 50 Jahre nach dem ereignisreichen „Geographentag 1969“ der Kongress erneut an der Ostseeküste statt. Thematisch wurde auf dem DKG wieder eine große Bandbreite in über 250 Fachsitzungen, Sonderveranstaltungen, Keynotes, etc. angeboten. Diese reichte von der sozio-ökologischen Transformationsforschung, Geographien des Rassismus,

Weiterlesen