Blended Learning Kurs zu „Global Citizenship Education“

Lernen Sie Ihren Fachunterricht um globale Themen zu bereichern!

PädagogInnen haben nicht viel Zeit. Daher sind die Präsenztermine überschaubar an zwei Wochenenden geblockt, wobei alle Kosten der Anreise, Verpflegung und Nächtigung vom Projekt „Welt-Klasse Unterrichten“ übernommen werden. Alle weiteren Inhalte werden per E-Learning (LMS: Moodle) im Selbststudium erarbeitet. Bei einer kleinen Abschlussarbeit wird das Gelernte in die Praxis umgesetzt: 1-2 Unterrichtseinheiten zum Globalen Lernen (GL) im jeweiligen Fachunterricht sollen entstehen. Während dieses Prozesses stehen ExpertInnen des GL als MentorInnen beratend zur Seite. Alle 2019 frisch herausgegebenen Materialien können den TeilnehmerInnen ebenfalls kostenlos für die Weiterarbeit am Thema zur Verfügung gestellt werden!

Dauer: 1. Oktober 2019 – 18. Jänner 2020; ca. 45 UE Gesamtaufwand (1/2 Präsenzterminen & 1/2 Online)

Anmeldung (bis 31.5.) unter: https://www.ph-online.ac.at/kphvie/wbLv.wbShowLVDetail?pStpSpNr=223848&pSpracheNr=1
Anmeldung (ab 1.4.) unter: olivia.tischler@suedwind.at

Weitere Informationen: siehe pdf im Anhang oder unter www.suedwind.at/bilden/schulen/projekte/welt-klasse-unterrichten/e-learning-kurse/